Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, Februar 07, 2013

Ganz entspannt durch den Taiwanverkehr

Taiwan vor dem chinesischen Neujahrsfest
 
Heute ist eigentlich Anfang Februar, aber dennoch ist heute der 27.12.12, also wohl irgendwie der 27.12.2012 nach dem chinesischen Monddatum, verrät mir mein altes Motorola-KRZR - Handy. Zeit also für ein beschauliches Posting:

 Ludigel: nach langer Zeit mal wieder im Hellen fotografiert. Unheimlich

Gestern war meine Frau mal nicht in der Firma und entsprechend fehlten immer ihre geäußerten Wünsche, schneller und schneller zu fahren und da sei doch noch eine Lücke und den da bloß nicht reinlassen, ganz ihrer Natur als typische Fahrerin in Taipei, wo man immer der erste sein will. Ohne Gattin jedoch schwamm ich einfach im Verkehr mit, ganz wie es einst mein Fahrlehrer vor Urzeiten im beschaulichen Hannover-Döhren gepredigt hatte. Einfach mitschwimmen in den engen zugeparkten Gassen Döhrens, die mir einst so eng erschienen sind und heute lachhaft im Vergleich zu den Gassen Taipeis sind. Mein schokobrauner SUV hier in Taipei flutschte nach Fierabend wie geölt im Pulk mit, ich ließ den ein oder anderen Verzweifelten einscheren in die Schlange und dann geschah das Unglaubliche: Taiwaner fingen an mich auch reinzulassen irgendwo, bedankten sich freundlich etc. Ein ganz anderes Erlebnis als der dichte hektische Verkehr vor dem chinesischen Neujahr, den ich sonst immer erlebe. Ein Ausländer postete mal im Ausländerforum Forumosa.com, die Taiwaner seien wie die Borg bei Star Trek, also eine Kollektivintelligenz und entweder hätten alle gleichzeitig gute oder schlechte Laune. Nach dem Erlebnis gestern glaube ich jedoch eher, dass man aufgrund der hohen Bevölkerungsdichte immer unmittelbares Feedback für seine eigene Laune bekommt....

*** Und heute jährt sich auch mein 9. Jahr im Taiwahn. Brrrrr ***


++++ Und endlich in der Blogliste: My Kafkaesque Life, ein englisches Blog, lange von mir übersehen und ein ABSOLUTER Blogtipp. Ab sofort werden auch englischsprachige Taiwanblogs in der Liste auftauchen, nach wie vor auch die beiden Kambodschablogs dabei, die mir immer mal einen Blick über den taiwanischen Tellerrand erlauben. +++

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dr. Dr. Dr. Shavan wrote:

Hier ist ein Blog wie Deines. Jedenfalls wenn du Drogen nehmen würdest und alles Ernst meinen würdest: http://truthabouttaiwan.blogspot.tw

Schon gewusst: Präsdient Ma ist Moslem (Ma Ha Me; Mohammed)

MKL hat gesagt…

Vielen Dank für die erwiesene Ehre und die netten Worte!

Grüße aus dem südlichen Tellerrand der Neuen Nordichen Stadt

"Ludigel" hat gesagt…

MKL: Ist aber auch ein shr eindrucksvolles Blog-Trio ;-)
(MyKafkaesqueLife)

Dr.Dr.Dr.:
Hingegen ist das thruthabouttaiwan - Blog wohl so eine Art schräges-Conspiracy Theory-Blog.