Dieses Blog durchsuchen

Montag, Mai 30, 2011

Voxidioten

Vox bzw. deren Vertragspartner postet allen Ernstes im Taiwan-Ausländerforum und sucht Deutsche in Taiwan, die wiederum eine Frau aus der Heimat suchen. Das ist Realsatire. Weil für fast alle Herren, die sich in Taiwan aufhalten, eine Frau der Grund des Aufenthalts ist. Oder Deutsche werden hier von ihrer Firma hergeschickt und sind dann alsbald verbandelt.*** Das ist so, als würde man nach Saudi-Arabien ziehen und die Voxidioten würden einen Beitrag machen wollen "Auswanderer sucht Wasserpfeife" (aus der Heimat).
http://forumosa.com/taiwan/viewtopic.php?f=133&t=99090
Hier geht es um "Auswanderer sucht Frau" und gemeint sind Inge oder Sabine und nicht Lucy Lu oder Fanny Low. Gut, wir haben noch viele Zimmer frei, aber mir ist unklar was meine Gattin dazu sagen würde....

"The future is fusion", wer könne der Dame hier da widerprechen...

*** Es gibt das "die-ersten-90-Tage"-Syndrom, in dem die Leute im Ausländerforum Sachen posten wie "Hilfe, ich find keine Freundin, aber hier sind ÜBERALL junge Frauen". Drei Wochen später haben sie dann eine Freundin und sind drei Monate später verheiratet, dann posten sie Bilder von den Kindern (ja ja, trotz der Vorbeiträge im Blog).

Kommentare:

Patrick_secret hat gesagt…

hab die Sendung mal gesehen
handelt da sind typen dabei ohjjeee... ;-)

Miri hat gesagt…

;-D

Aber irgendwie typisch Vox...

"Ludigel" hat gesagt…

Ich hatte mal was von einem Auswanderer nach Kambodscha gesehen und der TV-Bericht(Pro7 glaube ich), machte den Eindruck, sie würden dort verarmt sein und ihr Kind hungern lassen. Allerdings steht dem ein recht vergnügtes Auswandererblog gegenüber. Ich glaube also, da wird man als Expat in der Luft zerrissen, schließlich muss ja irgendwo eine Sensation liegen.