Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, Februar 15, 2012

Hose vergessen

Immer wieder wundere ich mich über die Angewohnheit vieler junger Kolleginnen hier fast exhibitionistisch durchs Büro zu laufen. Aktuell hat eine neue Kollegin eine kurze Hose an, die ich ganz klar als Unterhose definieren würde. So ein durchsichtiges Spitzending das bis zum obersten Oberschenkel geht, schwarz. Völlig durchsichtig und sieht ganz klar nach altmodischer Unterwäsche aus. Durch die schwarze Strumpfhose ergibt sich erfreulicherweise eine gewisse Blickdichte, aber ich finde den Aufzug wirklich unangemessen. Insbesondere weil die junge Kollegin Anfang Zwanzig ist. Und die Leute sehen hier immer für meine Augen etwas jünger aus, daher sehe ich einen Teenager ohne Hose vor mir, wenn sie über den Gang wandelt. Automatisch möchte ich ihr eine Jacke reichen zum Umbinden, denn mit gefühlten Borderline-18 oder so erscheint mir ihr Anblick wirklich völlig daneben. Eher peinlich eben. Hier in Taiwan ist dieser Aufzug für junge Frauen aber scheinbar akzeptabel, auch Damen mit Kundenkontakt setzen ihn durchaus als verkaufsfördernde Maßnahme ein, wenn die europäischen oder amerikanischen Herren hier zu Besprechungen ins Büro kommen.
Wenn ich hier Oberhäuptling wäre, gäbe es für die schlimmsten Fälle eine Leihhose.
Jetzt muss man wieder für deutsche Leser erklären, dass TaiWAN nicht ThaiLAND ist und das die jungen Damen hier brave Büroarbeiter sind, die keinesfalls mit jedem.... Es ist wohl eher eine Modefrage hier, was als tolerabel gilt und was nicht.

Kommentare:

Martin hat gesagt…

Auch hier würden Fotos Deine Argumentation enorm unterstützen.

Freddy hat gesagt…

Ludi, du bisch so von geschtern. Die jungen Dinger von heute sind halt offener und Strapse sind sowieso wie Hosen für die Taiwanesischen Mädels. Nimms lockerer. ;)

"Ludigel" hat gesagt…

Ja, machmal wirklich Netzstrümpe mit Strapsen und Rock eine Handbreit kürzer. Und dazu Winterpulli oben rum, man erschreckt sich richtig...

Freddy hat gesagt…

Es isch halt kömisch, dass die dann trotz der P**f-Bekleidung sehr verklemmt sind. Wenn man dann deren Schenkel berühren würde, hätte man schnell 'ne Klage am Hals. (Grins)

"Ludigel" hat gesagt…

In der Tat, i.d.R. sind es eher konservative junge Damen, meist schnell verheiratet und das gleich ein Kind, nur dass sie untenrum irgendwie auf Belüftung schalten.