Dieses Blog durchsuchen

Freitag, Mai 14, 2010

Blog.de blockiert Taiwan? (Update 2)

Update 2: Blog.de hat in einer Email zu einer Blogbetreiberin bei Blog.de bestätigt, bestimmte Länder auszuschließen. Offenkundig ist Taiwan dabei.

Update:
Ursprünglich wollte ich http://gefangene.blog.de besuchen, ein Blog, das über die Situation von deutschen Strafgefangenen in Taiwan Auskunft gibt. Mein Besuch bei einem Gefangenen ist HIER im Blog nachzulesen.

Neben mir kann noch ein zweiter Deutscher Blog.de seit einigen Wochen nicht mehr erreichen. Wohlgemerkt hat das mit Blogger.com oder Blogger.de nichts zu tun, mein Blog funktioniert wunderbar auch von Taiwan aus.

PINGS kommen an, nur HTTP-Anfragen kommen nicht durch, man rennt in einen Timeout. Blockiert der Admin taiwanesische IP-Adressen pauschal? Ich habe das schon bei mehreren Foren (die nichts mit Blog.de zu tun hatten) gehabt, einmal sogar den Admin kontaktiert, der mir aber erklärt hat, man wolle keine Webbesucher aus Taiwan haben wegen Spam. Nun hat Taiwan nur etwa die selbe Spamhäufigkeit wie Deutschland, aber ich denke mal Taiwan wird da mit China über einen Löffel barbiert.

Es wäre schön, wenn die Deutschen in Taiwan wieder Zugriff auf Blog.de hätten. Eine Pauschalaussperrung von Taiwan, immerhin ein demokratischer, pluralistischer Staat, ist etwas unschön - sofern sie wirklich stattfindet.

Woran das Problem genau liegt weiß ich allerdings nicht, daher will ich Blog.de nicht pauschal beschuldigen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schon mal einen Proxy außerhalb Taiwans versucht?

Stefan hat gesagt…

Geht bei mir auch nicht. (Bin auch in Taiwan derzeit.)

Stefan hat gesagt…

Habs jetzt grade mal mit hidemyass.com probiert - damit kann ich auf blog.de zugreifen.

"Ludigel" hat gesagt…

Nehme Tor, auch mit anderen Proxies geht es.

Stefan hat gesagt…

Welchen ISP hast du denn? Theoretisch koennte der Block ja auch auf der taiwanischen Seite sein, obwohl mir das unwahrscheinlich vorkommt. Es koennte aber auch auf der blog.de Seite nur eine Sperrung gegen einen spezifischen Provider sein. Wir sind glaub ich bei "hinet".

"Ludigel" hat gesagt…

Ich habe hier und im Büro insgesamt 3 DSL-Leitungen und wahrscheinlich 2 Provider. Muss mal gucken, welche das sind.