Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, Juli 02, 2013

Edmund Stoiber und die Windel

Diesmal hatte meine Frau veritable Erste-Klasse-Flugtickets von Thai Airlines ergattert. Herrlich! Und zum TUI-Preis sozusagen. Wenn wir Businessklassetickets aus Taiwan gekauft haben, dürfen wir beim Umsteigen in Frankfurt auf die Lufthansa nie die Businessklasse-Lounge von Lufthansa benutzen, das wird sozusagen maßstabsgerecht herunter gerechnet. Mit First Class durften wir jedoch. Allerdings war die Senator-Lounge schrecklich voll, überall Männer in dunklen und grauen Anzügen mit Krawatte. Ich zupfte mir schnell die taiwanische Atemmaske aus dem Jackett, die dann wie ein Einstecktuch aussieht. Wir schlüften in den vollen Lounge schnell einen O-Saft an Stehtischen, da fragte mich meine Frau, wo sie denn unserem Junior hier die Windeln wechseln solle. Irgendein Schauspieler vom NDR lief da gerade vor uns lang und ein paar Sekunden später ging der veritable Herr Edmund Stoiber hinter meiner Frau und Junior lang, während ich noch nach einer Antwort grübelte.

Wir gingen dann einfach schon früh ans Terminal. Da musterte uns eine chinesische Reisegruppe neugierig, eine Frau fing ein Gespräch mit meiner an und wir bekamen zweierlei mitgeteilt.

1. Unser Sohn sieht chinesisch aus.
2. Taiwan gehört zu China.

Mal ehrlich, das nächste Mal doch lieber beim Stoiber die Windeln wechseln...




 Abbildung: Eiskaffee in der Economy-Class-Lounge
 (Foto: Ludigel, wer denn sonst)




Kommentare:

Helmut hat gesagt…

Taiwan ist nicht China. Zumindest meiner Ansicht nach nicht. :)

"Ludigel" hat gesagt…

Taiwan gehört zu Bayern! Das wäre mal was neues gewesen.


Martin hat gesagt…

@ Helmut: dass Taiwan China ist hat ja auch niemand behauptet. Die Aussage war, Taiwan gehöre zu China.

Ich vermute man könnte eventuell das "zu" weglassen ohne den Sinn unangemessen zu verändern.

Herr Hotzenplotz hat gesagt…

Taiwan ist ein Freistaat, es ist das Bayern-China.

Traditionell, aber hoch digitalisiert. Mit Ultrabook unterm Arm, jedoch ohne Lederhose. Aber mit jungen Dingern, deren Miniröcke so kurz sind, dass manchmal der Strapsrand herausguckt (seufz!). Da schauen unsere holden Dirndlmägde ziemlich brav aus mit dem vielen Holz vor der Hütte.

Luo2 You1 hat gesagt…

Vor einigen Wochen wurde meine Frau in einem Verbrauchermarkt, irgendwo am asiatenseltenen Rand rheinischen Ballungsraumes, von einer Thailänderin angesprochen. Heißt das jetzt:
1. Meine Frau sieht thailändisch aus?
2. Die Thailänderin war noch nicht lange in Deutschland?

Und ganz sicher gehört Taiwan zu Holland! Wenn nicht irgendwelche Piraten 1662 gekommen wäre, wäre das heute EU mit Euro, Schengen Visum und met Nederlandse Taal

"Ludigel" hat gesagt…

Deswegen das viele Heinecken, verdammt!