Dieses Blog durchsuchen

Freitag, Oktober 29, 2010

Manchmal wälzt man sich vor Lachen am Boden...

... wenn man auf das Stichwort "Taiwan" im Internet stößt. Etwa auf der deutschen Webseite aisa-honeymoon.org [URL aus rechtlichen Gründen leicht geändert], die angibt, für Ausländer sei es so gut wie unmöglich, eine Taiwanesin zu heiraten, es sei denn man hätte eine Partnervermittlung. Originalton: " Für Ausländer gilt: Ohne Partnervermittlung, die mit ihrem guten Namen für Sie als Ausländer bürgt, werden Sie wohl kaum eine Taiwanesin heiraten können."

Klar, meine Frau als Computerexpertin hätte sich von dem "guten Namen" der Partnervermittlung "ASIA-HONEYMOON" bestimmt mordsmäßig beeindrucken lassen. Da muss man sich schon die Lachtränen aus den Augenwinkeln wischen. Taiwanesinnen scheint die Seite denn auch nicht im Angebot zu haben. Also, hier sitzt eine hübsche Kollegin ein paar Cubicals weiter, die hat mit 30+ die magische Grenze erreicht, wo sie hier schlecht Chancen hat. Gegen eine Tüte Gummibärchen leite ich gerne Fotos und Emails weiter, bestimmt ist jetzt mein Geschäftsmodell in Sachen Taiwanesinnen ausgereifter als manches andere in dieser Sache im Internet.

Mal Jeans, mal Ultramini, sieht schon nett aus, die Kollegin ;-)

 P.S.: Zum Einlesen in das Thema: Ein deutschsprachiger Artikel über Taiwans moderne Frauen und eher traditionelle Männer in einem regierungsnahen Magazin aus Taiwan: http://taiwanheute.nat.gov.tw/ct.asp?xItem=44108&CtNode=1663&mp=22

Als nächstes gibt es dann chinesische Beschimpfungen durch meine Frau als Audiodatei zum Üben.

Kommentare:

Reiner Wadel hat gesagt…

Wie das? Darf man keine URL's mehr angeben?

Anonym hat gesagt…

Lu Er Fu sagt:
30+ ? Dann habe ich auch ein Auslaufmodell erwischt? Sollte Torschlußpanik der Grund für das 'wo yao' gewesen sein?
Aber man muß auch sagen, daß alle taiwanesischen Ehefrauen, die ich kenne, zu Hause die Hosen anhaben. Egal ob alt oder jung. (Bei mir auch, ist mir aber egal). Der Traum von der mandeläugigen Schönheit die einen umsorgt und umschwebt wie ein Engel bleibt dann wirklich ein Traum.
Allerdings hatte sich das mit dem Putzen (wie in der URL erwähnt) bei mir nach 3 absichtlichen Fehlversuchen erledigt

"Ludigel" hat gesagt…

R.W.: Wollte nur Online-Krieg vermeiden.

"Ludigel" hat gesagt…

Lu Er Fu: Genau, die Hosen haben sie immer an. Wenn es wenigstens immer HotPans wären....

;-)