Dieses Blog durchsuchen

Montag, Januar 03, 2011

Taiwanesen haben Nasenattrappen!

Oh mein Gott! Alle Hinweise, das Taiwan von einer Spezies von einem anderen Planeten bevölkert wird, scheinen korrekt gewesen zu sein. Nicht nur, dass die Taiwanesen Schwierigkeiten mit der irdischen Atmosphäre haben und diese daher ständig durch Laufenlassen kleiner fahrbarer "Heimatplanet-Atmosphäre-Generatoren" (genannt Scooter oder Mopeds) in die Stinkjauche ihres Heimatplaneten umwandeln wollen, nein, auch anatomisch hat ein findiger Teilnehmer des Erdlinge-auf-Taiwan - Forums Forumosa.com nachgewiesen, was wir alle schon vermutet haben. SIE SIND ANDERS. Der Test geht ganz einfach, man braucht nicht das Blut unters Mikroskop zu halten und Röntgenbrillen zu tragen wie im SF, nein, es reicht der NASENTEST.

 Fragen Sie doch einfach das nächste Messegirl aus Taiwan, ob sie mal auf ihre Nase drücken dürfen...

Einfach mal auf die Nase drücken. Mache das heute Nacht bei meiner Frau wenn sie schläft. Taiwanesische Nasen lassen sich scheinbar plattdrücken, es gibt keinen Knochen darin! Schreibt jedenfalls eine Echt-(Lang-)Nase hier im Forum: http://forumosa.com/taiwan/viewtopic.php?f=21&t=94515. Mehr noch, das Resultat soll für alle Han-Chinesen funktionieren, also den Löwenanteil der Chinesen! Sie sind ÜBERALL! Eine riesige Verschwörung, wir sind unterwandert! Außenposten überall in Europa sind Chinarestaurants. Na ja, in Deutschland jedenfalls die paar, die nicht von Vietnamesen betrieben werden.

Wenn ich plötzlich verschwinde oder ab Morgen anders klinge hier im Blog, dann haben sie mich beseitigt. Oder umgewandelt. Wünscht mir Glück.

Alles Gute an die Blogleser, und passt auf eure Nasen auf.

Ludigel

Update: Gott sei Dank, meine Frau ist echt, harte Nase! Andererseits hatte sie vorher diesen kleinen silbernen Metallstab in der Hand und dann gab es diesen roten Blitz...

Moral von der Geschicht': Unser Expatforum forumosa.com eignet sich langsam ehr als Fallbeispielforum für Geisteskrankheiten, denn als Informationsquelle.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lu Er Fu:
Also meine Frau hat den Knorpel. Ansonsten würde ja die Brille nicht....oder Moment mal. Wenn ich mir's so überlege habe ich sie gaaaanz selten ohne Brille gesehen.
Vielleicht ist das ja so eine Art Faschingsbrille an der die Nase integriert ist....?
Ein ehem. Mitbewohner, seinezeichens Rotchinese, hat sich immer über die 'Bratpfannengesichter' der Koreaner lustig gemacht gegen die diese gelaufen sein sollten. Und meine Schwägerin, auch Taiwanesin, machte sich über die Schlitzaugen der Koreaner lustig. Glashaus....

"Ludigel" hat gesagt…

Und meine Frau macht immer den japanischen Dialekt beim Englischsprechen nach.

Ite isse änu computeruu mausu.
(It is a comptuer mouse)

Oder Eisse Keriemu (Ice cream)

Jetzt aber Schluss, sonst greifen die wieder an...