Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, Dezember 23, 2009

The girl spike

I can't avoid noticing how high my blog score (number of views) is pivoting when I post some girlie stuff, like the article "female soldiers wear bras", a statement which should not be a sensation of its own. See the statistics above from http://www.blogoscoop.net/blog/3571. And how low the score goes when later I am posting this boring cultural stuff. Even trying to be funny. But no way, score goes to zero. Yes OK, I hope a merciful xiaojie will donate part of her body for my blog later on. OK OK... [don't women browse this blog also? Only men?]

Kommentare:

Miriam hat gesagt…

Wie Du weißt bin ich ne Frau und finde deinen Blog sehr interessant (v.a. wenn der "cultural stuff" kommt). :-P Erinnert mitunter etwas an alte Rosa L.-Zeiten. :-) Aber wenn ich so nachdenke, hattest du da nicht auch des öfteren vollbusige Frauen aufs Cover gemalt?!? ;-) Als besonders emanzipierte Frau und ab und zu sogar Emma-Leserin stossen mich solche sexistischen Dinge ;-) natürlich total ab. ;-) Der kulturelle Teil muss also, wie schon damals der in der Rosa L., richtig gut sein, wenn ich mir trotzdem regelmäßig deinen Blog anschaue. ;-P

"Ludigel" hat gesagt…

Soll ich ein paar taiwanesische Herren für dich abbilden?

Vollbusige Frauen auf einem Juso-Magazin, iiii wo...

Miriam hat gesagt…

IIIII wo... ;-)

Werde auch so deinen Blog regelmäßig lesen, sehr interessant. :-)

Andererseits, wäre mal ne Abwechslung. ;-)

Miriam hat gesagt…

Und Christian sagt, sie waren nicht alle vollbusig. Maria soll z.B. flachbrüstig gewesen sein. Er erzählte von einem Eklat auf einer Schottlandfahrt, bei dem eine Mitreisende das Heft mit dem Maria- und Josef-Cover in die Hand bekam und sich furchtbar aufregte. Interessanterweise war sie selbst einige Zeit später schwanger und wurde alleinerziehende Mutter. Na ja, ich habe mich ja damals auch furchtbar über das Cover aufgeregt. Und man denke nur an den Eklat im Politbüro als sie (das vollkommen unsexistische)Trabbi-Cover "Neue Ideen im Zeitalter von..." sahen.

"Ludigel" hat gesagt…

Maria war flachbrüstig? Ich protestiere! Als Ersatz für die Naturgöttin Freya muss sie zwangsläufig ausgeprägte Rundungen haben! Hmmm... ob ich so zum Christentum konvertiere, muss ich mir noch sehr überlegen.

Grübel.... flachbrüstige Maria.... pah

Wie war das, die eine hat sich so erregt über mein Titelbild, dass sie sofort schwanger geworden ist? Details bitte. Und nenne mich "Theo" absofort, wegen Theokratie gleich Gottesherrschaft. Ich meine, wenn Mädels schon von meinen Zeichnungen allen schwanger werden, unbefleckt sozusagen.