Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, Mai 16, 2007

Nightmarket Kenting


English and German // Englisch und Deutsch

German text below / Deutsch unten !!!

Photos: Ludigel

Kenting is in the very South of the island Formosa, which is known as Taiwan and which has the formal name "Republic of China". It is Taiwan's pleasure region, warm as Thailand but safe and secure as the rest of low-crime Taiwan. There were quite a few western tourists, possibly from US or maybe Canada out on the streets, but usually people do not travel to Taiwan directly for vacation, much rather to Thailand or Malaysia.
Many may be expats like me, living elsewhere in Taiwan. Others may be on an Asia-roundtrip.

A local company will change FORD mini vans to look like Volkswagen mini vans from the old days. Read more here in another blog...


My wife likes this stuff, I am not too fond of it.

The mainstreet. Looks much like a similar place in ThaiLAND, but in TaiWAN you don't have this drunken-foreigner-with-prostitute stuff.


So here I can feel a little bit like the average German tourist in Thailand, walking with my "local girl". Tough, it is not Thailand, it is Taiwan. You got the difference by now, didn't you?


Yuk Yuk!


No, Taiwan not Thailand. So this is only a boutique. Clothes.

US - style Hot Dog, they say. Breadlike crust and... sausage inside. I leave the Freudian stuff up to your imagination.

We never found that baked-ice cream booth. Damned! Damned!


The place looks strangely unreal when there is a bit of light in some angles...


Or is all but an illusion? At least that's what the sign says...

Deutsch:
Bilder von Kenting, gesprochen "Kending", ganz im Süden Taiwans. Bei heißer Sonne und lauen Nächten kommt auf der Lustwandelstraße ThaiLAND-Feeling auf, auch wenn es TaiWAN ist.
Endlich kann ich mich auch mal wie einer der Deutschen in ThaiLAND mit seinem "local girl" fühlen.
US-Toursiten oder kanadische oder was auch immer gab es recht viele. Aber die wenigstens Leute kommen NUR nach Taiwan. Viele machen einen Abstecher auf einer Asien-Rundreise, andere sind Langnasen wie ich, die irgendwo anders in Taiwan wohnen und nur lokalen Urlaub machen.
Das Riesenmädel im Schaufenster gehört nur zu einer Boutique, Taiwan ist KEIN Sextourismusland. Freudsche Assoziationen mit dem sog. US-HotDog überlasse ich dem geneigten Leser.
Über den taiwanischen Fake-VW, der von vorn an den uralten kleinen VW-Transporter erinnert, hat You-Lou auch schon geschrieben: Mehr darüber.... Er basiert auf einem Ford, der aber wie die meisten Fords in Taiwan wiederum auf einem asiatischen Wagen (meist Mazda) basieren dürfte. Wenn nun der Maza von einem VW abgekupfert wäre, hätte sich der Kreis geschlossen, grins :-)


Kommentare:

virtualmono hat gesagt…

Schau mal an - der Ludigel ist auch umgezogen. Na dann willkommen hier draußen ;-)
Hmm - dürfen die denn überhaupt das VW-Logo verwenden? Ich bezweifele das doch stark...

Bob Honest hat gesagt…

Gezz ueberlege ich, welcher Passadist du warst :-)
Das VW-Logo bringen sich die Leute selbst an. Wahrscheinlich kriegen sie gesagt, wo sie es herkriegen koennen.
Macht man in D-Land bei Replikas auch so...