Dieses Blog durchsuchen

Freitag, Mai 25, 2007

Computex Taiwan, worth a trip


German below - DEUTSCH unten !!!!

For German Readers, Heise.de has posted a good introduction (in German) about Taipei and suggets to visit the Computer fair COMPUTEX in Taipei, starting June 5th and going until June 9th. The introduction on Taiwan is so good, there is not much left to say for me. Well, even in English I am too lazy to give such an introduction by myself.

http://www.heise.de/computex/bilderstrecke/91 -- Taiwan pictures

http://www.heise.de/computex/restaurant/
-- Food (German)

http://www.heise.de/computex/taiwan/ -- General info (German)

http://www.heise.de/computex/
-- main page (German)

Other than the largest computer fair, the Cebit in Hannover, Germany (ignored by US audience as it is not in Pittsburgh or something), the Computex Taipei does not have a closed fair ground, but rather many different halls with shuttles in between. Gathered around Taipei 101, the largest house on the globe.


Taipei 101. Expensive western supermarket in the basement.
Computex halls around it


Entry to the exibition is free if you have an OVERSEAS namecard, which does NOT look like self-printed, otherwise entry is denied, even if you want to pay. Even a namecard from Omiconsumer Products New York, branch office Taipei, will not be accepted. The namecard MUST have an overseas address. Taiwanese can only enter with a participant pass or an overseas name card. That is why some local companies supply their employees with namecards of their branch offices in US or Europe, only for this purpose (not always there is such a branch office).


Some people only come for the so-called "booth babes". There are whole web sites dedicated to them.


Yeliou, "Queen's head" rock (human size).
The bizarr rock formations are worth a visit when you are in near Taipei



Other rocks there...

Worth a visit shall be Hualien area in the East (below):

The South, Kenting is worth a visit for beach, shore and swimming...
But this may be too far off the beaten track. By the way, do you see the cat rock in the picture?

Better spend some time in Taipei's beautiful temples (search locations from travel guide, I do not know how to get there myself without wife...)

http://bobhonest.blogspot.com/2006/06/temple-taiwan-taipei.html


Temple in Taipei

...



Fotos: Ludigel (all but the babes, they are from company server:-)



Deutsch: German:

Der Artikel auf Heise.de ist so gut, dass ich garnichts mehr schreiben brauche. Siehe Links. Kenting und Hualien (siehe Bilder oben) sind sicher etwas weit weg, wenn man einen Besuch auf der Computex Computermesse (zweitgrößte der welt nach der hannoverschen CEBIT) mit Sehenswürdigkeiten verbinden will. Aber die Tempel sollte man sich in jedem Fall ansehen. Am besten einen Reiseführer konsultieren und dem Taxifahrer zeigen. Auch die bizarren Felsformationen um Queen's Head herum sind sehenswert und nur etwa eine Autostunde im Norden von Taipei (eigentlich noch näher, aber der Verkehr ist meist mörderisch). Meine Homepageseite dazu:
The bizarr rock formations

Für die Computex braucht man eine nicht-taiwanesische Vesitenkarten, dann ist der Eintritt frei. Sonst kommt man überhaupt nicht hinein, es sei denn mit Ausstellerausweis natürlich. Auch eine Vesitenkarte einer taiwansichen Vertretung eines deutschen Unternehmens reicht nicht und man wird abgewiesen. Für taiwanesische Privatleute ist also der Eintritt theoretisch unmöglich. Obwohl diese sich oft eine Überseevesitenkarte drucken lassen. Selbstgedruckte werden meist nicht akzeptiert...

http://www.heise.de/computex/bilderstrecke/91 -- Taiwan pictures

http://www.heise.de/computex/restaurant/
-- Food (German)

http://www.heise.de/computex/taiwan/ -- General info (German)

http://www.heise.de/computex/
-- main page (German)


Kommentare:

Luo2 You1 hat gesagt…

Hach ... Computer-Ingenieur müsste ich sein, dann könnte ich in Taiwan leben, immer auf Computermessen gehen und die vielen schönen Mädchen für mein Blog fotografieren ... seufz ...

Bob Honest hat gesagt…

und ich bin dieses Jahr weder auf Cebit noch auf Computex, weil ich Field-Application-Eingineering mache. Grummel...